Menu

Title

Subtitle

Wilkommen

Ingwer und die Risiken

Hohe Dosen von Ingwer - mehr als 5 Gramm pro Tag - erhöhen die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. Ingwer auf der Haut kann zu einem Ausschlag führen.

Risiken. Ingwer kann das Risiko von Blutungen erhöhen. Wenn Sie eine Blutungsstörung haben, ist es vielleicht nicht sicher. Erzählen Sie Ihrem Arzt immer von pflanzlichen Medikamenten, die Sie einnehmen, einschließlich Ingwer.
Interaktionen. Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit der Einnahme von Ingwerpräparaten beginnen. Sie können mit Blutverdünnern und Medikamenten gegen Diabetes und Bluthochdruck interagieren.

Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) reguliert Nahrungsergänzungsmittel, behandelt sie aber eher wie Lebensmittel als wie Medikamente. Im Gegensatz zu Arzneimittelherstellern müssen die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln nicht zeigen, dass ihre Produkte sicher oder wirksam sind, bevor sie sie auf dem Markt verkaufen.

Fang den Maulwurf

Maulwürfe sind fleischfressende Säugetiere, die hauptsächlich unterirdisch leben. Sie können bis zu 18 cm lang und bis zu 1,8 kg (4 Pfund) schwer werden. Da Maulwürfe Bodenschädlinge wie Larven und Wollläuse fressen, deutet eine erhöhte Maulwurfsaktivität auf eine hohe Anzahl von Schädlingen im Boden hin. Aufgrund der Gewohnheit eines Maulwurfs, in Rasenflächen zu graben, um Maulwurfshügel zu schaffen und das Pflanzenleben auf der Suche nach Nahrung zu stören, werden sie oft als Schädlinge angesehen. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, sie zu fangen und/oder loszuwerden: Maulwurftunnel finden. Suchen Sie nach einem Maulwurfshüge! Ein Maulwurfshügel wird durch frische Schmutzpartikel um Ihr Grundstück herum angezeigt. Tunnel führen vom Maulwurfshügel weg, also fühlen Sie sich nach Grasflächen, die sich vom Maulwurfshügel weg erstrecken und weicher sind, wenn Sie sich berühren oder treten. Maulwürfe graben ihre Tunnel gerne entlang von Strukturen wie Zäunen oder anderen Barrieren, also schauen Sie sich in Ihrem Garten um, um ihre Tunnel zu finden.

Das Oktoberfest ist die klassische Zeit für ein Bierzelt, aber vergessen Sie nicht den St. Patrick's Day, den Fourth of July, den Labor Day oder jeden Tag, an dem es warmes Wetter gibt und sich eine Menge versammelt. Ein Bierzelt kann Teil eines Kunstfestivals, einer Sportveranstaltung oder einer Spendenaktion sein. Ein kleines Unternehmen, das an der Organisation oder Verwaltung eines Bierzeltes beteiligt ist, muss sich der notwendigen Lizenzen und Verbindlichkeiten bewusst sein.
Welche Art von Genehmigung erforderlich ist, hängt vom Staat, der Stadt und manchmal sogar vom Land ab, in dem sich das Bierzelt befindet. Zumindest benötigen Sie eine Lizenz für den Bierausschank, eine Umsatzsteuerlizenz und eine Gewerbeerlaubnis. Gehen Sie nicht davon aus, dass die Lizenzierung, die Sie für Ihr kleines Unternehmen haben, die Anforderungen erfüllt. Die Bierlizenz, die als Bier- und Weinlizenz verkauft wird, hat Einschränkungen für Antragsteller und kostet bis zu mehreren tausend Dollar; Einschränkungen und Kosten hängen vom Staat ab. Abhängig von der Veranstaltung und dem Veranstaltungsort benötigen Sie möglicherweise auch Stadt- oder Gemeindegenehmigungen für das Parken und die Kontrolle der Menge. Erkundigen Sie sich bei der Feuerwehr und der Polizei nach den erforderlichen Genehmigungen. Die Stadt kann auch Zonenbeschränkungen und -vorschriften haben. Die Einholung der richtigen Genehmigungen ist entscheidend - Sie könnten mit teuren Bußgeldern rechnen, wenn Sie einen Fehler machen.

Ausrüstung für die Bierzeltfeier

Das Oktoberfest ist die klassische Zeit für ein Bierzelt, aber vergessen Sie nicht den St. Patrick's Day, den Fourth of July, den Labor Day oder jeden Tag, an dem es warmes Wetter gibt und sich eine Menge versammelt. Ein Bierzelt kann Teil eines Kunstfestivals, einer Sportveranstaltung oder einer Spendenaktion sein. Ein kleines Unternehmen, das an der Organisation oder Verwaltung eines Bierzeltes beteiligt ist, muss sich der notwendigen Lizenzen und Verbindlichkeiten bewusst sein.
Welche Art von Genehmigung erforderlich ist, hängt vom Staat, der Stadt und manchmal sogar vom Land ab, in dem sich das Bierzelt befindet. Zumindest benötigen Sie eine Lizenz für den Bierausschank, eine Umsatzsteuerlizenz und eine Gewerbeerlaubnis. Gehen Sie nicht davon aus, dass die Lizenzierung, die Sie für Ihr kleines Unternehmen haben, die Anforderungen erfüllt. Die Bierlizenz, die als Bier- und Weinlizenz verkauft wird, hat Einschränkungen für Antragsteller und kostet bis zu mehreren tausend Dollar; Einschränkungen und Kosten hängen vom Staat ab. Abhängig von der Veranstaltung und dem Veranstaltungsort benötigen Sie möglicherweise auch Stadt- oder Gemeindegenehmigungen für das Parken und die Kontrolle der Menge. Erkundigen Sie sich bei der Feuerwehr und der Polizei nach den erforderlichen Genehmigungen. Die Stadt kann auch Zonenbeschränkungen und -vorschriften haben. Die Einholung der richtigen Genehmigungen ist entscheidend - Sie könnten mit teuren Bußgeldern rechnen, wenn Sie einen Fehler machen.
Bierfässer, Gläser, Eis, das Zelt, Tische und Stühle sind die Mindestausstattung. Die Arten von Gläsern können auf Papier oder Kunststoff beschränkt sein. Bier in Flaschen kann je nach Stadt erlaubt sein oder auch nicht. Wenn Lebensmittel verkauft werden sollen - und das ist oft in einem Bierzelt -, ist eine Kühlung und Erwärmung der Lebensmittel erforderlich, zusammen mit den entsprechenden Genehmigungen. Stromquellen oder ein Generator können erforderlich sein.

 

 

Content